Logo Created with Sketch. SCHUMANN

Kautionsversicherung digital - SCHUMANN kooperiert mit Trustlog

SCHUMANN und Trustlog kooperieren, um einen nahtlosen, papierlosen Bürgschaftsprozess zu ermöglichen. Versicherungen, Versicherungsnehmer und Begünstigte profitieren von der Integration dieser digitalen Lösungen.
Unternehmensnews
21.11.2023, Martina Hammer

Zusammenarbeit von SCHUMANN und Trustlog

SCHUMANN, führender Anbieter von Kautionsversicherungs-Software kooperiert mit Trustlog, der Plattform für die digitale Bürgschaftsverwaltung. Durch die Integration dieser beiden Lösungen wird ein vollständig digitaler, papierloser Bürgschaftsprozess für alle Beteiligten möglich. Sowohl Versicherungen, Versicherungsnehmer als auch Begünstigte profitieren von einem reibungslosen und automatisierten Prozess – von der Antragsstellung bis zur Ausstellung von digitalen Bürgschaften.

Digitalisierung von Bürgschaften

Auch in der Versicherungslandschaft wird es zunehmend wichtiger, durchgängig digitalisierte Prozesse, ohne Brüche und Papierunterlagen, anzubieten. Die Kautionsversicherung als sogenannte Specialty Line unterscheidet sich dabei stark von anderen Versicherungsgeschäften aufgrund der Komplexität und der „dritten Partei“, dem Begünstigten. Das Thema Bürgschaften ist unter anderem für Unternehmen aus der Baubranche oder im Maschinen- und Anlagenbau allgegenwärtig. Auftraggeber (Begünstigte) wollen z. B. sicherstellen, dass sie nach Auftragsvergabe die vertraglich vereinbarten Leistungen erhalten bzw. im Fall der Nicht-Leistung entsprechend entschädigt werden. Deshalb verlangen sie vom Auftragnehmer (Versicherungsnehmer) eine Sicherheit in Form einer Bürgschaft (Versicherung).

Kooperation zweier State-of-the-Art Plattformen

„Mit der Kooperation von SCHUMANN und Trustlog kommen zwei moderne Plattformen zusammen, um allen Beteiligten die digitale Zusammenarbeit zu ermöglichen. Wir sind überzeugt, dass nur so die Zukunft der Kautionsversicherungsbranche aussehen kann“, erklärt Evgeny Kulyushin, Geschäftsführer von SCHUMANN. Durch die Integration dieser beiden Plattformen wird nicht nur der Verwaltungsaufwand erheblich reduziert, sondern auch ein reibungsloser und automatisierter Prozess von der Antragsstellung bis zur Ausstellung von digitalen Bürgschaften gewährleistet. Jonathan Szejnmann, Geschäftsführer von Trustlog ergänzt: „Statt Insellösungen bieten wir eine digitale Branchenlösung für alle. Und das sicher und zukunftsweisend. Die Kooperation mit SCHUMANN ist dafür ein wichtiger Schritt.“

Die Lösungen für digitales Kautionsgeschäft

CAM Surety, die Lösung von SCHUMANN, ist eine speziell für Kautionsversicherungen entwickelte Software, die Bestandsverwaltung, Risikoprüfung und Abrechnung in einem System und unter einer Oberfläche bietet. Sie ermöglicht die Verwaltung der Kautionsversicherungsverträge sowie die umfassende Dokumentation aller Vorgänge. Durch workflowgesteuerte Genehmigungsprozesse und automatische Plausibilitätschecks geht die regelkonforme Prüfung und Freigabe von Verträgen schnell und einfach. Darüber hinaus wird dank des Surety Portals der digitale Kommunikationsweg zwischen Kunden und Versicherung gewährleistet.

Trustlog bietet eine Plattform, mit der teilnehmende Versicherungen Bürgschaften rein digital ausstellen und den Auftraggebern/Begünstigten sofort bereitstellen können. Sämtliche Folgeprozesse und Abstimmungen zwischen Auftraggeber und Versicherung können mit wenigen Klicks rechtswirksam erledigt werden. Ergänzend dazu besteht die Möglichkeit, auch die Bürgschaften aller weiteren Bürgen eigenständig hochzuladen und zu verwalten - so sind alle Bürgschaften auf einen Blick sichtbar und die manuelle Verwaltung entfällt.

Online-Event zur Vorstellung

Für Interessierte findet am Mittwoch, den 6.12.2023 von 11:00 - 11:30 Uhr ein gemeinsames Online-Event von SCHUMANN und Trustlog unter dem Titel „Revolutionäre Allianz: Kautionsversicherung meets Trustlog – Effizienz und Integration im Fokus“ statt. Hierbei erhalten Teilnehmende Einblicke, wie die nahtlose Einbindung von Kautionsversicherungs-Software und Trustlog für optimale Effizienz und reibungslose Abläufe im Versicherungsalltag sorgen kann.

Das Event richtet sich an Experten im Kautionsversicherungsgeschäft. Darüber hinaus eignet sich die Teilnahme aber auch für Begünstigte des Kautionsversicherungsprozesses. Eine Anmeldung zum Online-Event ist hier möglich.

Pressemitteilung: Kautionsversicherung digital - SCHUMANN kooperiert mit Trustlog
Über die Autorin
Martina Hammer

Als Head of Marketing und Corporate Communications übernimmt Martina Hammer die organisatorische Leitung und Koordination des Marketingteams.

Sie studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften und verantwortet bei SCHUMANN die nationale und internationale Presse- und Unternehmenskommunikation.

Head of Marketing and Corporate Communications, SCHUMANN

Martina Hammer